fidelis-veggie-eimer-apfel-glucosamin - fidelis.dog

Apfel Streifen mit Glucosamin (500g-Eimer)

versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage
ab 29€ versandkostenfrei, (darunter 4,99€ Versandkosten)

€17,49 *
fidelis-veggie-eimer-apfel-glucosamin - fidelis.dog

Apfel Streifen mit Glucosamin (500g-Eimer)

€17,49 *

Besonders stolz sind wir auf unsere im Markt einmaligen veganen Snacks. Unsere Kaustreifen, sehen aus wie Fleisch, schmecken mindestens genauso lecker, bestehen aber ausschließlich aus gesundem Apfel. Und zwar aus Apfel und nicht nur mit Apfel. Auch wenn Dein Hund normal keine Früchte mag, unsere veganen Apfelstreifen wird er lieben.

Die sorgfältig ausgewählten Äpfel werden lokal bezogen. Durch unseren schonenden Herstellungsprozess bleiben die in den Äpfeln enthaltenen gesunden Nährstoffe erhalten und helfen Deinem Hund lange gesund und vital zu bleiben.

Die veganen FIDELIS Apfel Kaustreifen aus marktfrischen Äpfeln werden mit einem Spritzer natürlichen Guar Gum hergestellt. Dieses stammt aus den Samen des in Indien beheimateten Baumes Cyamopsis.

Als Zusatznutzen reichern wir unseren Snack mit Glucosamin und Grünlippmeermuschelextrakt an. Beide Inhaltsstoffe unterstützen die Stabilisierung des Bindegewebes und den Knorpelaufbau. Eine höhere Gelenkbeweglichkeit und die Stärkung der Gelenke kann die Folge sein.

Zusammensetzung
95,5% Apfel, 3% Guarkerne, 1% Glucosamin, 0,5% Grünlipp-Meermuschelextrakt.
Ergänzungsfuttermittel für Hunde.

Analytische Bestandteile
Proteine - 3,6%
Rohfett - 5,6%
Feuchtigkeit - 12,9%
Rohasche - 1,6%
Rohfaser - 2,9%

Nur kühl und trocken lagern, vor direkter Sonneneinstrahlung schützen!

Fütterungshinweis
Als Belohnung oder Snack zwischen den Mahlzeiten. Reduzierung der Futtermenge nach Bedarf. Immer frisches und sauberes Trinkwasser bereitstellen. Kühl und trocken lagern. Nicht für Hunde unter 3 Monaten geeignet.

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
C
Claudia Krimmer
Bin sehr zufrieden 😀

Mein Xaverl hat Nierenprobleme. Der Wert war so hoch daß meine Tierärztin sagte sie zweifle daran daß es wieder gut wird bei einem so hohen Wert.
Habe dann das Futter gewechselte ( Nierenfutter). Das Problem dabei, es ist viel zu fett.
Er hat jetzt nach knapp einem Jahr 1 kg zugenommen und hat immer noch Hunger da der Nährwert nicht sehr gut ist. Habe dann nochmals einen Bluttest machen lassen und siehe da den Nierenwert ist wieder im
Normalbereich (freu) ABER der Bauchspeicheldrüsenwert ist erschreckend hoch wegen zuviel Fett im Blut.
Dann habe ich bei Fidelis die vegetarischen/ veganen Leckerlies entdeckt. Ich bin begeistert.
Er bekommt jetzt vegetarisches Futter mit hohem Nährwert. Es geht ihm schon deutlich besser und frißt es sehr gern.